Sonntag, 10. Oktober 2010

Pulli fertig







Diesen Pulli habe ich nach dem Modell 54-10 von Drops gestrickt.Er ist mir ein wenig zu knapp geraten,weil ich wieder mal dachte es brauche keine Maschenprobe;-)Ich habe ihn dann nass gemacht und ein wenig gespannt,jetzt passt er so la la!Die Farbe,die ich für Lila gehalten habe,ist in wirklichkeit Marineblau,denn je nach Licht verändert sich die Farbe;-)



Grösse:M



Wolle: De Luxe,60%Merinowolle,20% Polyamid,10% Seide,10% Kaschmir von Jakob



NS: 3,5



LG Sonja

Kommentare:

chaosxandra hat gesagt…

Hallo Sonja,
schön ist der Pulli trotzdem geworden :) und das mit der Maschenprobe kommt mir sehr bekannt vor :(

LG und einen schönen Sonntag
Alex

Jacky nadelt hat gesagt…

Hoi Sonja

Mir gefällt Dein Pulli auch sehr gut!! Vielleicht wird er ja durchs Tragen noch ein bisschen "grösser"...??? Oder eher nicht, bei dieser Wolle?

Ach, soll ich auch davon bestellen??? Gehe mal dann mal schauen, was es alles für Farben gibt.... aber ich bin ja leider sehr schlecht in Pullis/Jacken für mich stricken und sowieso, wenn ich nicht mit der Originalwolle stricken kann!*schäm*

Liebi Grüess und danke für die tollen Fotos!
Jacky

Gnubbel hat gesagt…

Toll ist er aber geworden. Vielleicht zieht er sich ja noch etwas mehr bei tragen??
Drück die Daumen.

Lieben Gruß
Gnubbel..... die immer noch gerne wissen möchte woher du dein supergeniales Regal her hast. *grins*

TarasWelt hat gesagt…

Schicker Pulli, ganz anders als das Modell.
MIt den Farben ist das immer so eine Sache, diese Erfahrung habe ich auch schon gemacht.
Dein Wollregal ist immer wieder schön anzusehen.:)

Liebe Grüße
Chrissi

Toby hat gesagt…

Wer braucht schon eine Maschenprobe? Selber mache ich sie eigentlich auch nicht und dann ziehe und stretche ich meist wie du - grins. Aber dein Pulli ist doch sehr schön geworden und für den Herbst wie geschaffen - klasse.
Lieben Gruß
Toby

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Vielen Dank für die Kommentare!
Ich hoffe auch der Pulli weitet sich noch etwas beim tragen oder nach dem waschen aus;-)
Gnubbel...Das Regal hat mir mein Neffe nach meinen Wünschen zusammengebaut;-)
LG Sonja

Marlies hat gesagt…

Hallo Sonja
wow der Pullover ist ja suepr tol geworden. Herrlich wie er passt wie angegossen . Und die farbe gefällt mir sehr gut.
Ganz a liebs Abedgrüessli Marlies

Andrea Baron hat gesagt…

Puh, hast du aber ein Tempo drauf! hattest du nicht erst damit angefangen!?! Toll - und die Farbe gefällt mir trotzdem. LG AndreA

Strickversuche hat gesagt…

Maschenprobe mache ich auch nicht und irgendwie passt es am Ende doch :-). Super toll sieht dein Pulli aus und dein Stricktempo da kann man garnicht mithalten :-)

LG Silke

Sinchen hat gesagt…

Hi,
der Pullover sitzt doch gut jetzt :) Die Farbe steht dir gut und mit so einem Anfang wird es bestimmt eine schöne Herbstwoche für dich,
liebe bewundernde Grüße
Sinchen

Marion hat gesagt…

Maschenprobe??? Was ist das denn? *hüstel*

Sonja, der Pullover sitzt doch super!!! Steht Dir ganz toll!

Ganz liebe Grüße mit Umärmelung
Marion

Handarbeits-Stuebchen hat gesagt…

Der Pulli sieht doch klasse aus, toll gestrickt und sooo schnell fertig geworden.

LG Cindy

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ich danke euch allen für die lieben Kommentare!
Liebe Grüsse
Sonja

Sockenwonderland hat gesagt…

Ja, ja die Sache mit den Maschenproben. Ich mag sie auch nicht gerne stricken, mach es aber doch meist. Allerdings stelle ich danach auch immer fest, daß ich bei der MaPro meist eine andere Maschenzahl habe als im großen Stück. *seufz*

LG
Linda

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Linda..aber bei diesem Pulli wäre eine Maschenprobe von Vorteil gewesen:-)
LG Sonja

Margot hat gesagt…

Liebe Sonja, jetzt war ich schon wieder so lange nicht mehr da, dass ich beinahe deinen schönen Pulli übersehen hätte. Toll geworden! Und was ist eigentlich eine Maschenprobe?
Liebe Grüße von Margot