Montag, 13. Oktober 2014

Babydecke Tunesisch gehäkelt!

Bei dieser Decke habe ich den einfachen Tunesischen Häkelstich verwendet und hat mir noch fast mehr Spass gemacht,als Entrelac!Mit einer Tunesischen Häkelnadel Nr. 5 80 Maschen angeschlagen und mit Melanie Wolle 45% Schurwolle/55% Acryl,von Jakob, drauf los gehäkelt.Zuletzt die Umrandung mit einer 4-er Rundnadel in Kraus rechts gestrickt.Breite der Decke 45cm,Länge 64cm,Gewicht 206g.Diese Art zu Häkeln macht total süchtig:)
Liebe Grüsse Sonja


Kommentare:

Grufti hat gesagt…

gäu, es isch eso *grins
schön ist sie geworden, gefällt mir
lieben Gruss, marisa

Nicole hat gesagt…

Bislang kann ich diesem Virus noch wiederstehen...aber deine Decke hier sieht schon sehr klasse aus!!! Ich wünsch dir auch viel Spaß bei deinem Jahresprojekt!
GGLG Nicole

deUhl hat gesagt…

Tunesische Haekelnadeln liegen bei mir auch schon länger parat.Die Decke sieht auf jeden Fall superschoen aus.
wünsche dir einen schönen Tag, Sabine

TarasWelt hat gesagt…

Diese Häkelart sieht sehr schön aus.
Ich habe das auch mal probiert, nur wurde es ganz schief und nicht so schön gerade, wie bei dir.

LG Chrissi

Tina hat gesagt…

Das sieht ja toll aus! Wunderschön ist die Decke geworden :-)

Liebe Grüße, Tina

Marlies hat gesagt…

Guten MOrgen liebe Sonja
eine wunderschöne Decke hast du gehäkelt . Und diese Technik ist einfach nur schön . glg Marlies

Berni hat gesagt…

Ja das ist mir auch schon passiert, bei den Boshi-Mützen :o)!
Toll ist deine Decke und bei einer so schönen Sucht, mach ruhig weiter.
Liebe Grüsse
Berni

StrickRatte hat gesagt…

Sieht wunderschön aus und die Farbgestaltung hast du auch sehr schön gewählt.
LG Hannelore

Frau nima hat gesagt…

Oh das sieht toll aus - ich bin ja eher eine Häkelniete, deswegen beschäftige ich mich nicht viel damit! Deine Decke gefällt mir richtig richtig gut ♥

Alles Liebe nima

Monika Ventura (etna2000) hat gesagt…

hallo Sonja,

diese Art zu haekeln verfuehrt anscheinend auch...... Ich bekomme auch noch Lust dazu, obwohl ich eigentlich mit haekeln nicht so sehr viel im Sinn habe, aber die Decke finde ich einfach klasse.

Baci, Monika

Pia und Marianne hat gesagt…

Das macht mich auch wieder an.....hätte ich da nicht schon ...aber eben !
Toll ist sie geworden, deine tunesische Decke !
Grüessli Pia

Clumsy hat gesagt…

Hej,

eine wirklich sehr schöne Decke ist da entstanden! Super!

LG
Claudia

Gwen hat gesagt…

Schönes Muster für eine Decke :)

LG Gwen

Elfi hat gesagt…

Hallo Sonja,

mir gefällt deine Decke auch sehr gut. Super. Wollte ich ja auch schon längst mal probieren aber irgendwann...

Liebe Grüße von Elfi

KB Design hat gesagt…

Diese Technik möchte ich eigentlich schon lange einmal versuchen. Eine liebe Freundin hat es mir gezeigt und ich denke, für so eine Baby-Decke ist es genau richtig.

LG, Brigitte

heikes-hobbyecke hat gesagt…

Deine Decke ist sehr schön geworden.
Da hast du aber eine sehr lange Nadel gebraucht.

Liebe Grüße
Heike

Sonja Aebi hat gesagt…

Dankeschön!
Ich wusste zu Anfang auch nicht das es verschiedene Häkelstiche gibt beim Tunesisch häkeln und so viele Möglichkeiten, einfach und genial!
LG Sonja

Rita hat gesagt…

Hallo Sonja
Für mich tönt das alles ein bisschen "chinesisch" - aber macht nichts! ich muss ja nicht alles können gell! Auf jeden Fall gefallen mir deine Sachen ausgesprochen gut - sieht ganz toll aus!
Herzlichst Rita

strick-blume hat gesagt…

Ahhh, sieht die toll aus und einen gestrickten Rand um eine gehäkelte Decke hab ich auch noch nicht gesehen, einzigartig!!!
Alles Liebe von Ariane

Karin hat gesagt…

Hall Sonja SUPER geworden deine Decke ,ich weiß diese Art häkeln ist auch etwas kniffelig man muss darauf achten das es nicht sich zieht.Toll gemacht lieben Gruß Karin

Sabine hat gesagt…

Die Decke ist super schön geworden. Ach und ich wollte doch ach mal tunesisch häkeln probieren, jetzt wo ich deine Decke so sehe.... Ich schreibe es mir mal wieder auf die Tapetenrolle :-)))
Liebe Grüße
Sabine

Mone hat gesagt…

Liebe Sonja,
die Decke sieht super aus!
Liebe Grüße Mone

Marguerite hat gesagt…

Wunderschön! Ui! Das ist schon Jahre her, seit ich tunesisch gehäkelt habe! Ich muss mich auch wieder einmal darin versuchen. Danke für den Tipp!
Herzlichst
Margrith

Strickfee65 hat gesagt…

Hallo Sonja,

deine Decke ist echt toll geworden. Ich hab vor bestimmt 30 Jahren auch mal tunesisch gehäkelt, aber ob ich das noch kann... naja, vielleicht probier ich es einfach mal. Ich stricke halt viel lieber.

Viele Grüße von Renate

Kerstin Garbe hat gesagt…

Hallo Sonja,
eine sehr schöne Decke hast du genadelt!!
ich bin auch total begeistert vom tunesisch häkeln & immer wieder begeistert was für herrliche Sachen dabei entstehen!
Liebe Grüße,
Kerstin

Karin Hammann hat gesagt…

Oh man, das ist ja mel ein richtig schönes Wunderwerk. Mir gefällt es sehr gut, auch die Farben passen zusammen.
Ich habe gerade ein Kissenbezug Tunesisch angefangen und bin auch begeistert.
Lg Karin

saadiya hat gesagt…

Das sieht ja klasse aus. Tunesisch Häkeln habe ich jetzt mal auf youtube gesehen, eine interessante Technik!

Lg
Sissy

Crissi hat gesagt…

Ui, sehr schön sieht die Decke aus liebe Sonja. Ich finde, dass tunesisch gehäkelte Arbeiten dichter werden. Ich verwende es gerne für Handytäschchen.
Wunderschönes Wochenende
Crissi

Ari hat gesagt…

Die Decke ist wieder so schön geworden. Ich mag ja Deine Babysachen besonders gerne. Da geht einem jedes Mal das Herz auf.
LG
Ari

Marion hat gesagt…

Die Babydecke ist wunderschön geworden ♥
Die Machart finde ich toll und die Farbkombi wirkt so fröhlich!

Liebe Sonntagsgrüße mit Knuddler
Marion

Anonym hat gesagt…

Hallo Sonja
super ,dini Pullover!,wenn legsch di au alli a??
es liebs grüessli vo Hinterkappele Trudi